Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Ihnen auf den nächsten Seiten die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. näher vorstellen zu dürfen.

Peter Joseph Lenné ist ein berühmter Sohn der Stadt Bonn und als Gartenarchitekt und Städteplaner von überragender kulturhistorischer Bedeutung.

 

Seine Persönlichkeit und sein Wirken sollen umfassend gewürdigt werden.


Die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V.will durch Führungen, Vorträge und Exkursionen, durch Ausstellungen, Forschungen und Publikationen, sowie Öffentlichkeitsarbeit  und Aktionen zu Ehren Lennés seine Bedeutung präsenter machen und sein Andenken pflegen.


Als Geburtsort von Lenné hat die Stadt Bonn ein Alleinstellungsmerkmal.


Die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. will das Geburtshaus in seiner hervorragenden Lage am Alten Zoll in Rheinnähe und unweit des Stadt- und Hofgartens als Lenné-Museum zugänglich machen.

Es soll zu einem kulturell lebendigen Ort und zu einem touristischen Anziehungspunkt werden.

Unsere Ziele

 

Das Interesse an Peter Joseph Lenné verstärken sowie

dessen Werk als Gartenarchitekt und Städteplaner hinreichend würdigen

 

Team

 

Wer koordiniert die Fäden im Hintergrund?

Die einzelnen Vorstandsmitglieder stellen sich Ihnen kurz vor.

 

Aktuelles

 

Hier erfahren Sie im Eventkalender, was die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten... geplant hat.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2017 Lenné-Gesellschaft Bonn e.V.