Herzlich willkommen bei der Lenné-Gesellschaft Bonn e. V.!

Peter Joseph Lenné ist ein berühmter Sohn der Stadt Bonn und als Gartenarchitekt und Städteplaner von überragender kulturhistorischer Bedeutung für Deutschland.

Die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. will seine Persönlichkeit und sein Wirken umfassend würdigen

  • durch Informationen und Publikationen aller Art,

  • durch Vorträge und Führungen,

  • durch umfassende Öffentlichkeitsarbeit,

  • durch Fortbildung der Mitglieder.

Lennés Geburtshaus, seine historische Bedeutung und seine Top-Lage direkt am Rhein neben dem Alten Zoll sollte zur Geltung gebracht werden -

  • durch Einrichtung eines Lenné-Museums, das zu einem kulturell lebendigen Ort mit Ausstellungen und Vorträgen wird,

  • welches Bonn um eine Touristen-Attraktion reicher macht.

Die Lenné-Forschung muss intensiviert und gefördert werden - besonders Lennés Leben und Wirken im Rheinland.

Sein Vorbildcharakter in Sachen Natur und Umwelt soll für die nachfolgenden Generationen sichtbar gemacht werden.

Als Geburtsort von Lenné hat die Stadt Bonn ein Alleinstellungsmerkmal.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2018 Lenné-Gesellschaft Bonn e.V.